Ich mag

Hühner!

Hühner sind nette Tiere. Und sie geben so freundliche Töne von sich.

Mein Mensch hatte mal welche. Und er hat gesagt, er würde gerne in einem Hühnerstall schlafen, weil er die Geräuschkulisse so beruhigend findet.

Und ich finde es toll, dass man sich um Küchenabfälle keine Sorgen machen muss, wenn man Hühner hat. Sie fressen eigentlich alles.
Letztens habe ich gelernt, dass sie Haus und Hof fliegenfrei halten, weil sie die Larven sehr lecker finden und gerne verspeisen.

Wenn wir mal nicht mehr in der Stadt lebe, dann will ich auf jeden Fall Hühner haben.
Und Schweine. Und Esel.

Abgesehen davon, dass ich Hühner freundlich und praktisch finde:
Sie sind auch schön!

Das sieht auch die Künstlerin Greta Rief so!

Wer in der Nähe von Murnau lebt, sollte sich unbedingt ihre Hühner-Impressionen anschauen!

STARKE HÜHNER
im Gemeinschaftsatelier Tusculum
Kohlgruberstraße 20 · 82418 Murnau am Staffelsee
3. bis 26. April 2015

Vernissage am 2. April 2015 um 15.oo Uhr

Geöffnet
FR 3.4. | SA 4.4.
SA 11.4. | SO 12.4.
SA 25.4. | SO 25.4.
jeweils von 14.oo bis 18.oo Uhr

greta rief starke hühner ausstellung murnau tusculum
P.S.

Letzte Woche habe ich sehr interessante Hühner auf dem ArcheHof Schlickenrieder in Otterfing kennengelernt. Kriechhühner. Oder auch Krüper. Auf der Roten Liste der Gesellschaft zur Erhaltung gefährdeter und alter Haustierrassen e.V. GEH als extrem vom Aussterben bedrohte Geflügelrasse eingestuft.

Da liefen also sehr hübsche schwarze Hühner auf dem Hof herum. Bei genauerem Hinsehen konnte man entdecken, dass es zwei Ausführungen gibt:
Einmal mit normal langen Beinen und einmal tiefer gelegt. Diese hat man im Mittelalter für Parks gezüchtet. Mit ihren kurzen Beinen können sie zwar auch frei herumlaufen, haben aber einen kleineren Ausflugsumkreis.
Sehr raffiniert!

So long,
Euer
SILLI CHICKEN

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am 31. März 2015 um 20:50 veröffentlicht und ist unter Hühner, Küche, Kunst & Werkeleien, Natur abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: