Perspektivenwechsel

oder „Verkehrte Welt“ …

Oder:Was mich heute fasslungslos gemacht hat.

Manchmal leiste ich mir den Luxus, im Teeladen ein Packerl von meinem Lieblingstee zu kaufen.
Heute war es wieder einmal soweit. Als kleine Belohnung und Motivation für die durchgestandenen Prüfungen und die noch bevorstehende Lernerei.

Dabei bin ich mit dem Verkäufer ins Plaudern geraten und habe erzählt, dass ich gerade die Ausbildung zur Erzieherin mache.

Er: „Naja, wirklich viel verdient man ja als Erzieherin nicht.“
Ich: „Ja, ja, Augen auf bei der Berufswahl … hahaha!“
Er (Schulternzucken): „Ja mei, wenn man es sich leisten kann …“

Luxusberuf Erzieherin.
Gut, oder?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am 7. Juni 2014 um 20:49 veröffentlicht. Er wurde unter Allgemein, Kinder, Stadt abgelegt und ist mit getaggt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: